»Du bist so krank wie deine Geheimnisse!«

Karl saß vor mir und hatte Probleme, über seine Vergangenheit zu sprechen. Er hatte mit den Joints aufgehört, aber über seine anderen Süchte wollte er nicht sprechen. Zu peinlich, wie er meinte. Müde wirkte er, traurig und einsam. 14 Jahre war er unterwegs, immer in Angst, seine Arbeit zu verlieren. Ein kleiner Freundeskreis, gleiches Milieu.…Continue reading »Du bist so krank wie deine Geheimnisse!«

Teilen mit

Eine unvergängliche Währung

…, denn ihr wisst, dass ihr nicht mit vergänglichen Dingen, mit Silber oder Gold, erlöst worden seid …, sondern mit dem kostbaren Blut Christi …. 1. Petrus 1,18-19 Petrus nennt uns im obigen Tagesvers eine Währung, deren Gültigkeit bis heute unverändert ist und die von Börsenschwankungen unbedroht bleibt, ein Zahlungsmittel, dessen Wert nicht in Zahlen…Continue reading Eine unvergängliche Währung

Teilen mit